Ein Tag in Santanyi

Das authentische Mallorca

Der Südosten der Insel ist eine sanft hügelige Landschaft mit kleinen, romantischen Buchten, den “Calas”, typischen Dörfern, Mandel- und Obsthainen sowie Weiden- und Ackerflächen.Touristisch nicht so erschlossen wie andere Gegenden der Insel, findet man hier noch unbebaute Küstenstreifen sowie Ruhe und Stille. Wer der Hektik des Alltags entfliehen will und Besinnung auf das Wesentliche sucht, ist hier mit Sicherheit am richtigen Ort!

 

Zwischen verträumten kleinen Dörfern befindet sich das pittoreske Städtchen Santanyí, ein entzückender Ort mit einer Vielzahl an kleinen Restaurants und kleinen Läden. Mittwochs und Samstags ist Markttag. Das bunte Treiben sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

 

Ein Tag in Santanyi

 

09:00 Der Tag beginnt mit einer entspannenden Yoga-Stunde und einem anschliessenden, gesunden Frühstück im wundervollen Cal Reiet. Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein! Auch Nicht-Hotelgäste finden hier regelmässige und erholsame Auszeiten aus der Hektik des Alltags. Ein Ort, an dem das Miteinander zelebriert wird!

 

11:00  Die Galería Barceló ist eine Oase für alle, die alte Kacheln, ausgefallene Antiquitäten und Accessoires aus aller Welt, stilvolle Gartendekoration oder marokkanische Elemente für Ihr zu Hause suchen. Ein Sammelsurium von wundervollen Dingen, in dem es Spass macht, zu stöbern. Bei der Galeria Sailer findet ihr zeitgenössische Kunst aus Ost und West, präkolumbische Textilien, antike Kelims, moderne Gemälde, Skulpturen und Glasobjekte. Franz Sailer ist Fachmann auf seinem Gebiet und “trällert” manchmal auch die eine oder andere Arie, da er früher ein bekannter Opernsänger war.

 

13:00 Ein kleines Stück weiter unten kommt Ihr zum East26, dem neuen multifunktionalem Zentrum von Lucie Hauri. Sie hat mit Ihrem Immobilienbüro den Startschuss gegeben. Es folgten das Einrichtungsgeschäft Koyo Interior von Carola und Jörg Brinkmöller und die Dependance des Iria Degen Einrichtungs- Planungsbüros, geführt von

Innenarchitektin Sibylle Schaller und Produktdesigner Pascal Schaller immer wieder neue Wohnaccessoires mit lokalen Materialien kreiren. Für da leibliche Wohl wird im East26 Restaurant gesorgt, ein beliebter Treffpunkt für alle, die ihr Essen in entspannter Atmosphäre geniessen wollen.

 

15:00 Nun geht’s zum etwas abgelegenen Strand “Cala Mondragó”, für ein kleines Mittagsschläfchen oder Bad im türkisblauen Meer. Ganz in der Nähe wird das Bio-Luxus-Olivenöl “Oli de Santanyi” produziert, das es u.a. in Santanyi in der Enoteca vom Restaurant Laudat zu kaufen gibt.

 

19:30 Zum krönenden Abschluss eines wundervollen Tages solltet Ihr einen Aperitif mit anschliessendem Dinner im Restaurant Laudat geniessen. Der Patio hat ein wundervolles, mediterranes Flair, im Restaurant könnt Ihr unter 3 gemütlichen und sehr geschmackvoll eingerichteten Räumen wählen. Miguel Laudat verwöhnt seine Gäste mit neu interpretierter mallorquinischer Küche und einer hervorragenden Weinauswahl.

 

Mehr Infos: www.mallorquissimo.com

Follow us at: Facebook/Mallorquissimo

Ausflüge


Herzlich willkommen auf der Insel des Lichts! Mallorca ist ein Paradies auf Erden, das alles bietet, auf höchstem Niveau. In Mallorquíssimo zeige ich Ihnen „meine“ Insel so, wie ich sie in über 19 Jahren kennen und lieben gelernt habe.

  • es
  • en
  • de