Die besten Weingüter und Weinprobe auf Mallorca

Mallorca ist weit mehr als Strand und Golf. Auf der Insel befinden sich zahlreiche Weinkellereien, die ausgezeichnete Tropfen herstellen und noch dazu ihre Pforten für Besucher öffnen. Dabei blickt der die Weinkultur auf Mallorca auf eine lange Geschichte zurück. Die Römer brachten im Zuge der Eingliederung Mallorca´s in das Römische Reich den edlen Tropfen bereits 123 v.C. auf die Insel. Zum Ende des 19. Jahrhunderts boomten Weinanbei und –export. In den Jahren 1891-95 zerstörte aber, wie auch im Rest Europas, die Filoxera-Reblaus die meisten Weinstöcke und die Bauern orientierten sich auf den Anbau von Mandelbäumen um. Überall, wo heute im Februar die Mandelbäume weiss und rosa blühen, waren noch vor einigen hundert Jahren Weinanbauflächen. Von ca. 30.000 Hektar Anbauflächen blieben Anfand des 20. Jahrhunderts nur noch 2.000 Hektar bewirtschaftet. Mit dem anfänglichen Massentourismus in den 60er Jahren erlosch das Interesse am Weinbau gänzlich. Dank einiger Winzer, die alte Tradition wahrten, entstand Anfang der 90er Jahren ein Umdenken und heute werden Mallorca´s Spitzenweine regelmässig international ausgezeichnet. Besuchen Sie mit Mallorquissimo die besten Weingüter auf Mallorca und verkosten Sie die besten Weine der Insel!