SCHULPROJEKT – SPONSORING IN MAROKKO

Bastidas Architecture schloss 2015 eine Vereinbarung mit dem Verband “L’Association Solidarité Marathon des Sables”, die für Kinderhilfsprojekte und gesundheitlich benachteiligte Menschen, deren Ausbildung und nachhaltige Entwicklung in bestimmten Regionen in Marokko zuständig ist.

Dieser Verband hat die von Bastidas Architecture zur Verfügung gestellte Spendensumme für die Renovierungsmaβnahmen in enger Zusammenarbeit mit unserer Architektin, der technischen Projektleiterin, Virginie Pauchet, vor Ort verwaltet. 

Bei dem Projekt wurde die Renovierung und Sanierungsmaβnahmen der gesamten Schule in Ameskar, in der Region von Skoura (Marokko), unterstützt: Renovierung der Schulräume, Bau von sanitären Anlagen, Bau von Schlaf-und Aufenthaltsräumen sowie eine Küche für die Lehrer, die während des gesamten Schuljahres dort wohnen und arbeiten. Die Schule wurde auch um einen „Pausenhof“ erweitert, der Teils offen und, bei Schlechtwetterlage, teils überdacht ist.

Dank der Unterstützung einer Heizungsfirma aus Mallorca konnten beide Schulklassen auch mit einem Holzofen ausgestattet werden – eine besonders grosse Freude für Kinder und Lehrer, da es vorher keine Heizung in der Schule gab - trotz Temperaturen bis zu minus 20 Grad Celsius während der Wintermonate.

Die Schule ist eine Grund-und Hauptschule mit ca. 50 Schülern im Alter von 3-12 Jahren sowie einer Lehrerin und einem Lehrer im öffentlichen Dienst. Es werden alle offiziellen, vom Staat vorgeschriebenen Fächer gelehrt.  

Mehr Infos:

http://bastidasarchitecture.com/en/taxonomy/term/11

www.bastidasarchitecture.com