Mar Balear

Tauchen im Südwesten von Mallorca.

Mar Balear verfügt über eine ausgezeichnete Infratruktur, was das Tauchen erleichtert. Das Zentrum befindet sich im Hafen von Port Adriano, der von dem renommierten Architekten Philip Stark überarbeitet wurde. Es ist ein Fünf-Sterne-PADI-Center, das Qualität und  Erfahrungen anbietet.

Die Basis liegt direkt an den Inseln der Meeresschutzgebiete El Toro und Malgrats, eine Naturschonheit in Flora und Fauna. Diese geschützten Gebiete werden von vielen Tauchern als einen der besten Tauchspots der Inseln betrachtet.

Das Zentrum verfügt über ein Geschäft spezialisiert in Tauchausrüstung, zwei voll ausgestattete Klassenräume mit Audio-, Auswechselraum komfortabel und geräumig . Dienstleistungen mit Duschen und eine Große Terrasse mit einem spektakulären Blick auf den Hafen.

Es gibt einen kostenlosen Abholservice vom Hotel innerhalb des Gemeindegebiets von Calvià. Wenn Sie keine Transportmöglichkeit haben, holen werden Sie im Hotel abgeholt und nach dem Tauchgang wieder zurückgebracht.

TAUCHAUSFLÜGE

Die Südwestküste von Mallorca ist von ruhigen und glasklarem Wasser mit einer durchschnittlichen Sichtweite von 30 Metern umgeben. Die Temperatur liegt im April bei ca. 17ºC und erreicht im August etwa 28ºC. Die Unterwasserlandschaften mit ihren grossen Felsen, Klippen, Höhlen, Wracks, Neptungras-Wiesen und sandigen Weiten bewirken, dass dieser Teil der Insel eines der vielfältigsten Ökosysteme in der Mittelmeerfauna aufweist. Sie können Zackenbarsche, Muränen, rosa Klinklipp, Kraken, Barrakudas und unendlich viele andere Meeresspezies beobachten.

TAUCHGÄNGE FÜR JEDEN KENNTNISSTAND

Mar Balear hat ca. 30 Tauchstellen entlang der Küste, die sich von der Bucht von Palma im Osten über die Insel Sec, das Meeres-Schutzgebiet Isla del Toro, Islas Malgrats, Höhle von Sa Madona und La Mola bis hin zum Naturpark Dragonera im Westen erstreckt. Bei Mar Balear werden aussendem Ausflüge in den Naturpark von Cabrera organisiert, wo Sie das Tauchen und die herrlichen Landschaften der Inselgruppe geniessen können.

An Bord der zwei Boote: KRAKEN und SAMUNDRA werden Sie zu den Tauchstellen gebracht. Los geht’s!

ORGANISATION DER TAUCHGÄNGE

Am Sommer gibt es täglich Abfahrten um 9, 10, 11 und 12 Uhr am Morgen und Nachmittags um 17 Uhr. Treffpunkt ist immer eine halbe Stunde vor der Abfahrt mit dem Boot im Tauchzentrum in Port Adriano, um die Ausrüstung vorzubereiten und den „Papierkram“ zu erledigen. Nach dem Briefing : Abfahrt zur Tauchstelle. Die Tauchgänge dauern durchschnittlich 45 Minuten und werden an die Bedürfnisse jeden Tauchers sowie entsprechend seines Tauchscheines angepasst. Nach dem Tauchgang trifft man sich bei einem Erfrischungsgetränk auf der Terrasse im Tauchzentrum und kommentiert seine Erlebnisse. Während Ihres gesamten Aufenthalts im Mar Balear Tauchzentrum werden Sie immer von einem der examinierten Tauchlehrer oder Divemaster begleitet, die jeden Moment auf Ihre Sicherheit achten Ihnen immer dann helfen, wenn Sie es brauchen.

Kontakt: 
MAR BALEAR DIVE CENTER
Port Adriano, 07180
Urb. El Toro, Calvià – Illes Balears
Teléfono:+34 971 699 799
Fax: +34 971 232 250

Ausflüge


Herzlich willkommen auf der Insel des Lichts! Mallorca ist ein Paradies auf Erden, das alles bietet, auf höchstem Niveau. In Mallorquíssimo zeige ich Ihnen „meine“ Insel so, wie ich sie in über 19 Jahren kennen und lieben gelernt habe.

  • es
  • en
  • de